jetzt Buchen

Wanderferien Amalfiküste

Wanderferien auf der Sonnenseite Italiens

Die weltberühmte Amalfiküste zwischen Positano und Salerno begeistert durch die grossartige und abwechslungsreiche Landschaft. Orte wie Neapel, Pompeji, der Vesuv, Amalfi, Ravello, Positano und die Insel Capri sowie aussichtsreiche Wanderungen verbinden harmonisch intensives Erleben mit Begegnungen der klassischen Kultur. Eine unvergessliche Reise für Wander- und Kunstfreunde.

Reisedaten

Mindestens 12, maximal 19 Teilnehmer/innen.

Reiseprogramm

1. Tag: Zürich - Neapel

Linienflug von Zürich nach Neapel. Anschliessend Bustransfer zum zentral gelegenen Hotel. Wir nehmen einen ersten Augenschein von dieser spannenden und kontrastreichen Stadt.

2. Tag: Vulkan Vesuv - Altstadt Neapel

Wanderung zum noch aktiven Vesuv. Mit einem Bergführer umrunden wir den Krater und wagen einen Blick in den tiefen Kraterschlund. Am Nachnmittag Fahrt nach Pompeji.→ Wz 2½ Std. I Besichtigung 2 Std.

3. Tag: Golf von Neapel - Amalfi

Fahrt über die Sorrentinische Halbinsel an die Amalfiküste. Wir wandern hoch über dem Meer mit tollen Ausblicken auf die Küste.→ Wz 2 Std.

4. Tag: Blühende Terrassengärten Nach einem Rundgang durch die belebten Gassen von Amalfi wandern wir zwischen Reben und Zitronenhainen auf einem romantischen Pfad zurück nach Amalfi.

→ Wz 3 Std.

5. Tag: Bezaubernde Insel Capri Bootsfahrt zur «Fischerinsel» Capri. Durch verwinkelte Gassen und vorbei an bunten Blumengärten wandern wir zu spektakulären Aussichtspunkten. Es bleibt genügend Zeit, um auf der Piazzetta einen Espresso zu trinken oder durch die mondänen Gassen zu schlendern. → Wz 3 Std.

6. Tag: «Pfad der Götter»

Heute führt uns der Weg ins berühmte Positano. Auf dem berühmten Panoramaweg "Sentiero degli dei" wandern wir hoch über dem Meer und geniessen atemberaubende Ausblicke auf die Küste bis nach Capri. Die kontrastreiche Landschaft lässt uns immer wieder staunen. → Wz 3½ Std.

7. Tag: Ravello-glanzvolle Vergangenheit

Ausflug ins elegante Ravello, welches auf einem Bergsporn in 350 m über der Küste thront. Wir besichtigen die Villa Rufolo und die Villa Cimbrone mit ihren prachtvollen Gartenanlagen und spazieren durch malerische Gassen. → Wz 1½ Std.

8. Tag: Neapel - Zürich

Transfer nach Neapel und Rückflug.

Programmänderungen vorbehalten!



Hotelunterkunft Änderungen vorbehalten!

Ort Nächte I Hotel Nat. Kat.
Neapel 2 Napoli Art Resort ****
April: Maiori 5 Club 2 Torri ****
Oktober: Minori 5 Hotel Villa Romana ****
Karin Meier Reiseleiterin
Judith Portmann Reiseleiterin
Barbara Frey Reiseleiterin
Kundenbewertungen
4.7
Wanderferien Amalfiküste
134 Bewertungen
Bewertung abgeben
CHF 2190.-
Ansprechpartner Caroline Duss +41 (0)41 418 65 31
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen
Baden
Kultur

Anforderungsprofil

Wanderungen mittel, 1½ bis 3½ Std., einige steinige Auf und Abstiege.

Info

Highlights

  • Besichtigung von Neapels Altstadt - UNESCO-Welterbe.
  • Führung in Pompeji und
    Wanderung um den Vesuv.
  • Tagesausflug nach Capri, der magischen Insel mit ihren Naturschönheiten.
  • Ausflug ins elegante Ravello.

Leistungen

  • Linienflug Zürich-Neapel und zurück
  • Flughafentaxen und Ticketgebühren
  • Unterkunft inkl. Halbpension
  • Trinkgelder in Hotels/Restaurants
  • Führung in Pompeji
  • Wanderung mit Bergführer auf dem Vesuv
  • Wanderungen, Gruppentransfers
  • Schifffahrt nach Capri und zurück
  • Eintritte und Besichtigungen
  • baumeler-Reiseleitung/Wanderführung
  • Ausführliche Reisedokumentation

Reiseleitung

Barbara Frey I Karin Meier

Nicht inbegriffen sind

  • 7 Mahlzeiten / Picknicks
  • Zuschlag oblig. Annullierungskosten- und Extrarückreiseversicherung