jetzt Buchen NEU

Individuelle Velotour Bodenseeveloweg

Veloferien für Familien

Drei Länder in sieben Tagen dank dieser unbegleiteten Veloreise entlang des Bodenseevelowegs. Erleben und geniessen Sie einen der beliebtesten und schönsten Velowege Europas! Am Bodensee schätzt man das milde Klima, das Flair auf Strassen und Plätzen, das an die Atmosphäre einer italienischen Piazza erinnern. Sie kommen entlang Bregenz und sehen das schöne Friedrichshafen. Natur und Kultur und die bezaubernden Landschaften rund um den Bodensee sind facettenreich und laden Familien zu einer entspannten individuellen Veloreise ein.

Reisedaten

7 Tage / 6 Nächte ab/bis Bregenz

Übernachtungsorte: Bregenz, Staad/Rorschach, Güttingen/Egnach, Konstanz/Kreuzlingen, Friedrichshafen, Bregenz (von Mitte Juli bis Ende August kann die Übernachtung aufgrund der Festspiele anstatt in Bregenz in seenahen Orten der unmittelbaren Umgebung erfolgen (z.b. Wolfurt, Dornbirn, Hard)

Anreise täglich vom 29.03. - 20.10.2019

Reiseprogramm

1. Tag: Individuelle Anreise

Bahnreise nach Bregenz zum Info-Point. Ausgabe der Mietvelos und Infos. Übernachtung in Bregenz. Während der Festspielzeit von Mitte Juli bis Ende August kann die Übernachtung anstatt in Bregenz in seenahen Orten der unmittelbaren Umgebung erfolgen (wie z.B. Wolfurth, Dornbirn, Hard).

2. Tag: Bregenz - Staad/Rorschach

Ihre erste Velotour führt Sie durch das Naturschutzgebiet Rheindelta ans Schweizer Ufer nach Rheineck und Staad bzw. Rorschach. Besuchen Sie den 7-stöckigen Schlossturm und die sehr schöne Altstadt. → ca. 30 km

3. Tag: Rorschach - Güttingen/Egnach

Über Arbon geht es weiter nach Romanshorn, dem grössten Bodenseehafen der Schweiz. Am See entlang radeln Sie vorbei am Schloss Moosburg nach Güttingen bzw. Egnach. → ca. 14-26 km

4. Tag: Güttingen - Konstanz/Kreuzlingen

Sie fahren vorbei an den Pfahlbauten bei Seedorf über Bottighofen nach Kreuzlingen bzw. Konstanz. Wir empfehlen Ihnen einen Veloausflug zur Blumeninsel Mainau (+ 16 km hin und zurück) oder einen Besuch des Sea Life, Bodensee Naturmuseum oder eine individuelle Schifffahrt. → ca. 11-24 km

5. Tag: Konstanz/Kreuzlingen - Friedrichshafen

Die Fähre führt Sie von Staad nach Meersburg vorbei an Hagnau und Immenstaad bis nach Friedrichshafen. Hier können Sie das Zeppelinmuseum, die Altstadt und den Hafen besichtigen. → ca. 23 km

6. Tag: Friedrichshafen - Bregenz

Vorbei am Schloss Monfort erreichen Sie Lindau, die bayerische Insel-Stadt. Weiter über Lochau wieder nach Österreich - in den Ausgansort der Velotour nach Bregenz. Die Velostrecke kann per Schiff oder Bahn ab Lindau abgekürzt werden, dann sind es nur 25 km mit dem Velo.

Per Schiff:

z. B. 12.00 Uhr ab Lindau, 12.22 Uhr Ankunft Bregenz

zahlbar vor Ort, ca. EUR 5.50 pro Person (Änderungen vorbehalten)

Per Bahn:

z. B. 10.31 Uhr ab Lindau, 10.43 Uhr Ankunft Bregenz

zahlbar vor Ort (Änderungen vorbehalten) → ca. 35 km

7. Tag: Rückreise

Rückreise oder individuelle Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten!

Bitte beachten Sie, dass die Kilometer-Angaben je nach Lage der Hotels und der gewählten Routenführung leicht variieren können.

Reise merkenentfernen
Familienangebot

Anforderungsprofil

Leicht, ca. 11 km – 35 km, vor allem flache, familienfreundliche und sehr gut beschilderte Strecken. Überwiegend entlang des Bodenseeufers. Individuelle Abkürzungen per Schiff/Bahn möglich.

Info

Highlights

  • Familienfreundliche Etappen
  • Historisches Konstanz und Zeppelinstadt Friedrichshafen
  • Schwimmen und Plantschen im Bodensee
  • Velofahren am beliebten Bodensee

Leistungen

  • Bahnreise 2. Klasse ab/bis Wohnort nach Bregenz retour, Basis Halbtaxabo
  • 6 Übernachtungen in 3- bis 4-Sterne Hotels
  • Frühstück
  • 21/24-Gang Mietvelo mit Gepäck-Tasche
  • Gepäck-Transport von Hotel zu Hotel
  • Fähre Staad - Meersburg inkl. Velo
  • Routen- und Kartenmaterial
  • 7 Tage Service Hotline
  • Reiseführer

Nicht inbegriffen:

  • Bahn-Reservationen und Zuschläge
  • Fakultative Ausflüge, Eintritte, Besichtigungen
  • Kurtaxen pro Person und Hotel ca. € 2.- bis 5.-
  • Oblig. Annullierungskosten- und Rückreisekosten-Versicherung

Anreise

Tageszug via St. Gallen und St. Marghereten nach Bregenz. Reisedauer ab Grenze: ca. 15 Min.

Verpflegung

Frühstück

Zuschlag Halbpension: CHF 188.-

Wichtige Information zu den Nächten in Bregenz

Von Mitte Juli bis Ende August kann die Nächtigung aufgrund der Festspiele anstatt

in Bregenz in seenahen Orten der unmittelbaren Umgebung erfolgen (z.B. Wolfurth,

Dornbirn oder Hard).

Zusatzübernachtungen

Sie können Ihren Aufenthalt am Anfang oder am Schluss der Reise in Bregenz oder während der Tour z.B. Konstanz verlängern, um einen Ausflug an den Rheinfall zu unternehmen. Wir nehmen die entsprechende Reservation gerne für Sie vor. Bitte teilen Sie uns bei der Buchung Ihre Verlängerungswünsche mit.

Velo

21-/24-Gang-Velo mit Freilauf. Auf Wunsch reservieren wir auch ein 7-Gang Velo mit Rücktritt. Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit ein Elektrovelo zu mieten (Aufpreis: CHF 64.-).

Kinderpreise

Preise für 1 – 2 Jugendliche bis 16 Jahre im Zimmer mit 2 Vollzahlenden auf Anfrage.