jetzt Buchen

Wanderreise Dänemark - Jütland

«Zu Wasser und zu Land». Wandern in Dänemarks vielfältiger Landschaft.

Die Strand- und Heidewanderungen auf Dänemarks Jütland sind ein einzigartiges Erlebnis. Im Frühsommer ziert ein goldgelbes Ginster-Kleid die Heidelandschaft, im August ist sie von einem Teppich lilafarbener Blütenpracht bedeckt. Meer und Fjorde umarmen förmlich das fruchtbare Land und in hellen Sommernächten im Juni werden Festland und Inseln in ein beinahe unwirkliches Dämmerlicht getaucht. Im Seenhochland erfreuen uns spiegelglatte Seen mit romantischen Raddampfern und sanfte Hügel, die die Dänen Berge nennen. Wir kommen in Genuss einer nostalgischen Dampfschifffahrt auf dem Julsee. Unsere Wandergruppe wohnt in einem Strandhotel in Ebeltoft und in Kopenhagen sehr zentral. Sanfte Dünen, blühende Heiden, Strände, Wälder und grüne Wiesen begleiten uns auf unseren Wanderungen. Ein Besuch der Kulturschätze Aarhus und Kopenhagen darf nicht fehlen.

Reisedaten

Mindestens 12, maximal 20 Teilnehmer/innen.

Reiseprogramm

1. Tag: Zürich – Kopenhagen

Flug nach Kopenhagen und Transfer zum Hotel. Auf einer Hafenrundfahrt lernen wir das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes kennen. Mit einem feinen Abendessen lassen wir den ersten Tag ausklingen.

2. Tag: Kopenhagen - Ebeltoft

Per Fähre gelangen wir am Nachmittag nach Ebeltoft: einer der schönsten Ferienorte mit engen Kopfsteinpflaster-Gassen und typischen schiefen Häusern. Bei einem Rundgang entdecken wir die dänische Kleinstadt, welche wunderschön auf einer kleinen Anhöhe an der Ebeltoftbucht liegt.→ Wz 1 Std.

3. Tag: Mols Bjerge

Das prachtvolle Naturschutzgebiet Mols Bjerge, mit dem höchsten Punkt von 137 m ü. M., ist von unzähligen Wanderwegen durchzogen. Während unserer Wanderung über Feldwege und Blumenwiesen erfreuen wir uns eines schönen Rundblicks auf die hügelige Umgebung.→ Wz 1½ Std.

4. Tag: Himmelbjerg

Transfer nach Ry. Wir steigen auf den Himmelbjerg, ein Ort voller Pathos. Der 25 m hohe Turm auf dem Gipfel erinnert an König Frederik VII, der den Dänen 1849 das Grundgesetz gegeben hat. Danach unternehmen wir eine romantische Schifffahrt auf dem Julsee. Abendessen in Silkeborg. → Wz 1½ Std.

5. Tag: Küstenwanderung und Lamafarm

Per Bus gelangen wir zum Ausgangsort der Jernhatten. Auf unserer Wanderung geniessen wir den Blick auf die weite Seelandschaft und über die Küste. Zur Abrundung unseres Tages besuchen wir die mit viel Herz geführte Lamafarm in Ebeltoft und erfahren viel Interessantes!→ Wz 2 Std.

6. Tag: Aarhus

Wir besuchen die in der Wikingerzeit gegründete Kulturstadt und Umgebung! Zuerst unternehmen wir eine Wanderung von Marselisberg Hafen aus. Nach einem Spaziergang im Schlosspark besuchen wir Aarhus, wo noch etwas Zeit für freie Erkundungen bleibt. Die markante Dachinstallation mit den Regenbogenfarben eines der grössten Kunstmuseen Nordeuropas, ist einer von zahlreichen Blickfängen.→ Wz 1½ Std.

7. Tag: Halbinsel Helgenaes

Auf der schmalen Halbinsel Helgenaes wandern wir auf die höchste Erhebung, den Ellemandsbjerg. Eine grossartige Rundsicht reicht über Buchten und Sunde der Ostsee bis zur Insel Samsö. Die letzte Küstenwanderung führt zum über 100 Jahre alten Leuchtturm Sletterhage Fyr.→ Wz 1-1½ Std.

8. Tag: Ebeltoft - Kopenhagen - Zürich

Per Bus und Fähre gelangen wir nach Kopenhagen. Rückflug in die Schweiz oder individuelle Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten!



Hotelunterkunft Änderungen vorbehalten!

Ort Nächte I Hotel Nat. Kat.
Kopenhagen 1 Phoenix ****
Ebeltoft 6 Mols-kroen Strandhotel ***
Claudia Kristensen Leiterin Malen & Erleben
Kundenbewertungen
4.6
Wanderreise Dänemark - Jütland
38 Bewertungen
Bewertung abgeben
CHF 2970.-
Ansprechpartner Marion Wälti +41 (0)41 418 65 14
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen
Natur

Anforderungsprofil

Wanderungen leicht bis mittel, 1 bis 2 Std., flaches und leicht hügeliges Gelände mit Auf- und Abstiegen bis 100 m. Teils steinige Strandwege.

Info

Highlights

  • Sanfte Dünen im Kontrast zur blühenden Heide.
  • Wanderung vorbei an Stränden, Wälder und grünen Wiesen.
  • Nostalgische Dampfschifffahrt auf dem Julsee.
  • Kulturschätze Kopenhagen und Aarhus.
  • Unsere Wandergruppe wohnt im Strandhotel im Nationalpark an der Ebeltoft-Bucht.

Leistungen

  • Flug Zürich-Kopenhagen und zurück
  • Flughafentaxen und Ticketgebühren
  • Unterkunft inkl. Halbpension plus 1 Picknick
  • Trinkgelder im Hotel/in Restaurants
  • Wanderungen, Gruppentransfers
  • Fahrten mit Fähr- und Ausflugsschiff
  • Hafenrundfahrt in Kopenhagen
  • Eintritte
  • Geführter Besuch auf der Lamafarm
  • baumeler-Reiseleitung/Wanderführung
  • Ausführliche Reisedokumentation

Blog-Artikel die Sie interessieren könnten

Dänemark ist immer eine Wander- oder Malreise wert

Ende Februar nach Dänemark zu fliegen ist sehr ungewohnt. Bei Ankunft regnet es und der Sturmwind...

Claudia Kristensen | 17.03.2017
Kommentare | 1126 mal gelesen

Reisebericht Kopenhagen und Jütland 2019

Ich verbrachte eine grossartige Woche in meinem geliebten Norden. Die Reiseleiterin Claudia...

Annemarie Polak | 05.08.2019
Kommentare | 188 mal gelesen