jetzt Buchen

Individuelle Veloreise Main-Radweg ab Bamberg

Veloferien entlang des Mains von Bamberg bis Aschaffenburg

Der Main-Radweg ist einer der beliebtesten Velowege in Deutschland. Die Wälder des Spessarts mit den schmucken, geschlossenen Orten fernab des Trubels und die Weltoffenheit der Franken, die einst Europa beherrschten, machen diese Veloferien unvergesslich. Dem Main entlang durchfahren Sie den schönsten Teil vom Frankenland. Start der Veloreise ist in Bamberg, dem UNESCO-Weltkulturerbe mit dem alten Rathaus, Dom und Neue Residenz bis Aschaffenburg und - als Verlängerungsbaustein buchbar - bis Frankfurt. Erkunden Sie diese Bilderbuchlandschaft während Ihren genussvollen Veloferien.

Reisedaten

Pauschalpreis auf Anfrage. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

 

8 Tage / 7 Nächte ab Bamberg/bis Aschaffenburg (oder 9 Tage / 8 Nächte ab Bamberg/bis Frankfurt)

Übernachtungsorte: Bamberg, Schweinfurt, Dettelbach/Kitzingen, Würzburg, Lohr, Wertheim, Aschaffenburg

Anreise samstags und sonntags vom 02.05. - 27.09.2020

Reiseprogramm

1. Tag: Individuelle Anreise

Anreise nach Bamberg. Ausgabe Infounterlagen im Hotel. Übernachtung im 3-Sterne Hotel.

2. Tag: Bamberg - Schweinfurt

Ausgabe der Mietvelos (falls gebucht, zwischen 8:30 – 09:30 Uhr). Besichtigen Sie die UNESCO-Welterbestadt Bamberg mit den zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie z.B. Kaiserdom, Residenz mit Staatsgalerie, Karmeliten-Kloster, Michaelskirche usw.. Sie radeln los am Mainradweg zunächst um Kilometer 0 des Main-Donaukanales und eben vorbei am Naturpark Hassberge zur Wallfahrtskirche Maria Limbach und ans Tagesziel Schweinfurt. Übernachtung im 4-Sterne Hotel.

→ ca. 61 km

3. Tag: Schweinfurt - Dettelbach/Kitzingen

Entlang des Main fahren Sie mit dem Velo vorbei an lieblichen Weinbergen nach Volkach und weiter durch das weitgestreckte Frankenland nach Dettelbach bzw. Kitzingen. Übernachtung im 3- oder 4-Sterne Hotel.

→ ca. 50/58 km

4. Tag: Dettelbach/Kitzingen - Würzburg

Per Velo geht es durch das schöne Maintal in die alte Bischofsstadt Würzburg. Nutzen Sie die freie Zeit für eine individuelle Besichtigung von Residenz, Dom, Alter Mainbrücke, Festung und vielem mehr. Übernachtung im 3- oder 4-Sterne Hotel.

→ ca. 45/37 km

5. Tag: Würzburg - Lohr

Auf dem Mainradweg fahren Sie zum Kloster Oberzell und vorbei an Karlstadt mit der Karlsburg und Gemünden mit der Ruine ins märchenhafte Lohr. Besichtigen Sie das Schloss oder den Bayersturm, das Wahrzeichen von Lohr. Die mittelalterliche Vorstadt mit dem Fischviertel und der Stadtmauer sowie die Kirche St. Michael sind weitere Sehenswürdigkeiten. Übernachtung im 3-Sterne Hotel.

→ ca. 57 km

6. Tag: Lohr - Wertheim

Romantisch windet sich der Main hier abseits der grossen Verkehrsströme durch den waldreichen Spessart. Sie fahren stets eben nach Marktheidefeld und Wertheim. Übernachtung im 3-Sterne Hotel.

→ ca. 42 km

TIPP: Ausflug Taubertal - Das Liebliche Taubertal kann auf seinem Radfernweg erkundet werden. Inkludiert ist ein Bahnticket Wertheim bis Weikersheim (56 km, 63 Bahnmin) oder Bad Mergentheim (44 km Velo, 50 Bahnmin.)

7. Tag: Wertheim - Aschaffenburg

Per Bahn nach Miltenberg (zahlbar vor Ort ca. EUR 22,- p.P. mit Velo). Velotour durch das hier offener werdende Maintal nach Obernburg und ans Tagesziel nach Aschaffenburg. Besichtigen Sie das prächtige Schloss. Übernachtung im 3- oder 4- Sterne Hotel.

→ ca. 42 km + 36 Bahnminuten

8. Tag: Individuelle Rückreise

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder Verlängerung.

Verlängerung bis Frankfurt:

Velotour weiter bis Frankfurt durch Auen und gepflegte Parks direkt ins Zentrum. Übernachtung im 4-Sterne Hotel nahe Hauptbahnhof Frankfurt. Gepäckservice inklusive.

Rückreise am Folgetag oder Verlängerung.

→ ca. 55 km

Programmänderungen vorbehalten!

Reise merkenentfernen

Anforderungsprofil

Leicht bis mittel, ca. 42 km – 61 km. Einheitlich markierter Veloweg, grösstenteils flach und asphaltiert.

Info

Highlights

  • Einer der beliebtesten Velowege Deutschlands
  • UNESCO-Welterbestadt Bamberg
  • Bischofsstadt Würzburg
  • Fortsetzung durch Auen und gepflegte Parks bis Frankfurt möglich (+ eine Übernachtung, 55 km)
  • Auch als 6-tägige Tour ab Würzburg buchbar (Webcode 2896)

Leistungen

  • Bahnreise 2. Klasse ab/bis Wohnort nach Bamberg und ab Aschaffenburg retour, Basis Halbtaxabo
  • 7 Übernachtungen in 3- bis 4-Sterne Hotels
  • Frühstück
  • 21-/24-Gang Velo mit Gepäck-Tasche
  • Gepäck-Transport
  • Service-Hotline
  • 1x je Zimmer: Informationsmaterial und Tourenkarte

Nicht inbegriffen:

  • Bahn-Reservationen und Zuschläge
  • Kurtaxen pro Person und Hotel ca. € 2.- bis 5.-
  • Eintritte und Besichtigungen
  • Obl. Annullierungs- und Rückreisekosten-Versicherung
  • Buchungsgebühr pro Auftrag CHF 50
  • Kurzfristige Buchungsgebühr (7-0 Tage vor Abreise) zusätzlich pro Auftrag CHF 50

Anreise

Tageszug via Frankfurt und Würzburg nach Bamberg und ab Aschaffenburg zurück. Reisedauer ab Grenze ca. 4 ¾ – 5¼ Stunden

Verpflegung

Frühstück (Buffet oder erweitertes Frühstück)

Zuschlag Halbpension CHF 192.-/Person (3-Gang Abendessen mit Hauptgericht zur Wahl im Hotel oder im benachbarten Restaurant)

Übernachtungskategorie

Gute 3- und 4-Sterne Hotels

Zusatznächte

inkl. Mietvelo

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Würzburg oder Aschaffenburg. Beide Städte bieten viel an Kultur und Sehenswürdigkeiten. Es gibt noch viel zu entdecken.

Velo

21-Gang-Velo mit Freilauf oder auf Wunsch ein 7-Gang Velo mit Rücktritt. Ebenfalls besteht die Möglichkeit ein Elektrovelo zu mieten. Aufpreis: CHF 102.-/Person

Kinderermässigung

Preise für 1 Jugendlichen bis 16 Jahre im Zimmer mit 2 Vollzahlenden auf Anfrage.