jetzt Buchen

Main, Rhein & Mosel

Flussfahrt mit Velo entlang Deutschlands Reben auf drei Flüssen

Den vielgerühmten Moselwein mögen die meisten schon gekostet haben, aber wer kennt schon seine Heimat, die steilen Weinberge und idyllischen Städtchen entlang der Mosel? Wir fahren per Schiff und Velo durch die schönsten Flusslandschaften Deutschlands. Erleben Sie historische Dörfer, Schlösser und Burgen!

Reisedaten

Mindestens 6, maximal 18 Teilnehmer/innen.

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise Fahrt im Comfortbus nach Bamberg. Einschiffung.

2. Tag: Bamberg

Unsere erste Velotour führt uns durch das schöne Tal der Regnitz, einem Quertal zum Main. Entlang des lieblichen Flüsschens radeln wir am Vormittag durch regional typische Dörfer und reizende Kleinstädte mit prächtigen Fachwerkfassaden. → 35 km

3. Tag: Würzburg

Am Vormittag bringt uns der Bus nach Lohr a. Main, wo unsere Tour beginnt. Dem grossteils naturbelassenen Mainufer entlang, fahren wir über Gemünden nach Karstadt. Wer immer noch mag, fährt am Nachmittag mit dem Velo weiter über Zellingen nach Erlabrunn, wo uns der Bus erwartet. Mit einem gemeinsamen Bummel durch die Altstadt von Würzburg geht unser Velotag zu Ende. → 30-46 km

4. Tag: Wertheim – Miltenberg

Anfangs- und Endpunkt unserer heutigen Velotour durch das Maintal sind zwei reizende Städtchen: Wertheim überrascht uns mit seiner stolzen Burgruine hoch über dem Zusammenfluss von Main und Tauber, und Miltenberg durch seine einzigartige Altstadt mit den grossartigen Fachwerkhäusern aus dem 17. Jahrhundert. → 35 km

5. Tag: Frankfurt am Main

Wenn wir heute erwachen, überrascht uns der Blick auf die moderne Skyline von Frankfurt. Gemeinsamer Bummel über den Römerberg zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der deutschen Finanzmetropole. Wer sich bis dahin noch zu wenig bewegt hat, steigt die 324 Stufen hoch auf den Domturm. Den Nachmittag verbringen wir auf dem Sonnendeck, während Iunser Schiff nach Rüdesheim gleitet. → Velofrei

6. Tag: Rüdesheim – Loreley – Koblenz

Der heutige Tag gehört ganz dem Rhein zwischen Rüdesheim und Koblenz. Wir durchfahren auf unserer Königsetappe unzählige schmucke Dörfer, über denen fast immer eine Burg oder eine Ruine thront und die von markanten Gotteshäusern geprägt sind. Dieser wohl schönste Rheinabschnitt gehört ohne Zweifel zurecht zum UNESCO Weltkulturerbe. Höhepunkt des heutigen Tages ist die Vorbeifahrt und das Picknick gegenüber dem sagenumwobenen Felsen der Loreley. → 55-71 km

7. Tag: Cochem – Senheim – Cochem

Weitum sichtbar ist die Reichsburg, das Wahrzeichen von Cochem. Im schönen Städtchen angekommen, schwingen wir uns aufs Velo und bewundern flussaufwärts die beeindruckende Burganlage aus dem 11. Jahrhundert. In Senheim wechseln wir die Moselseite und beginnen die Rückfahrt am Fusse der steilsten Rebberge der Welt. Zurück in Cochem, haben wir noch Zeit, durch die schmalen Gässchen zu schlendern.→ 36 km

8. Tag: Rückreise Stadtbesichtigung Trier, Rückfahrt per Bus.

Programmänderungen vorbehalten!

HINWEIS: Tour 31.08.-07.09.2020 in umgekehrter Richtung: Trier - Bamberg.



Unterkunft Änderungen vorbehalten!

Ort Nächte I Schiff Nat. Kat.
Schiff 7 MS EMERALD DESTINY *****
Markus Heuberger Reiseleiter
Karl Heuberger Reiseleiter
Kundenbewertungen
4.6
Main, Rhein & Mosel
62 Bewertungen
Bewertung abgeben
CHF 2210.-
Ansprechpartner Nicole Bühlmann +41 (0)41 418 65 73
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen
Schiff

Anforderungsprofil

Vorwiegend flache Strecken. Teils Velowege, wenig Naturstrassen.

Info

Highlights

  • Drei unterschiedliche Flusslandschaften in einer Woche.
  • UNESCO-Weltkulturerbestädte: Bamberg, Würzburg, Trier.
  • Loreley-Picknick.

Leistungen

  • An-/Rückreise im Comfort-Bus
    (Einsteigeorte auf S. 47 im Katalog)
  • 7 Nächte in der gebuchten Kabine
  • Vollpension an Bord, Lunchpakete
  • Velopaket: Velotouren und Gruppentransfers, 2 Mittagessen, Loreley-Picknick, Weinproben, Eintritt Burgruine Wertheim, Führung durch Würzburg
  • baumeler-Reiseleitung

Blog-Artikel die Sie interessieren könnten

Bewegung und Luxus vereint - FLUSSFAHRTEN MIT VELO UND WANDERN

Erleben von Natur, Kultur, sich bewegen und entspannen auf und längs den schönsten Flüssen Europas,...

Markus Heuberger | 21.04.2020
Kommentare | 123 mal gelesen