jetzt Buchen

Individuelle Veloreise Paris - London

Die Avenue Verte zwischen Notre Dame und Big Ben

Reisen Sie auf dieser Veloreise von Paris nach London. Die zwei europäischen Metropolen sind durch Velowege und Nebenstrassen verbunden. Von Paris, der romantischen Hauptstadt Frankreichs, folgt die Tour dem Seinetal und dem Fluss Epte bis ans Meer. Nach der Überfahrt von Dieppe nach Newhaven führt der Weg durch die grüne, englische Landschaft bis London, der königlichen Residenz und Hauptstadt Englands. Mit dieser Reise auf der Avenue Verte, der grünen Prachtstrasse, die 2012 eingeweiht wurde, erfüllt sich ein grosser Traum. «Prêt à partir» zwischen Notre Dame und Big Ben.

Reisedaten

Pauschalpreis auf Anfrage. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.
An folgenden Daten wird auch eine geführte Gruppetour unterwegs sein! 04.07. / 11.07. / 01.08. / 09.08. / 15.08.2020 - Preise für die Gruppentour auf Anfrage.

8 Tage / 7 Nächte ab Paris/bis London

Übernachtungsorte: Paris, Cergy, Gisors, Forges-les-Eaux, Dieppe, Brighton, London

Anreise samstags vom 27.06. - 22.08.2020 / sonntags vom 17.05. - 14.06.2020, vom 09.08. - 16.08.2020 und vom 06.09. - 13.09.2020

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise Paris

Individuelle Anreise per Bahn. Bienvenue à Paris! Wenn Sie am frühen Nachmittag eintreffen, haben Sie die Gelegenheit, die «Ville Lumière» zu entdecken.

2. Tag: Paris - Cergy

Von Notre Dame folgen Sie der «Axe Historique». Es handelt sich um die Linie, die den Louvre, die Champs Elysées und den Arc de Triomphe mit dem neuen Pariser Viertel La Defénse verbindet. Hinter Nanterre beginnt die von den Impressionisten so hochgeschätzte Landschaft mit ihren Inseln und Parks.

→ ca. 55 km, bergauf 250 m

3. Tag: Cergy - Gisors

Die Reise wird im Herzen des Naturschutzgebietes von Vexin wieder aufgenommen und führt vorbei an pittoresken Städtchen, Burgen und Landgütern. Nach Théméricourt und seinem wunderschönen Maison du Parc fahren Sie weiter bis Villarceaux und dem gleichnamigen Schloss aus dem 18. Jahrhundert. Nachdem Sie das kleine Bray-et-Lû durchquert haben, folgen Sie dem Fluss Epte bis Gisors und seiner Burg an der einstigen französisch-normannischen Grenze.

→ ca.60 km, bergauf 400 m

4. Tag: Gisors - Forges-les-Eaux

Abfahrt in Gisors Richtung Gournay-en-Bray und dann weiter bis Forges-les-Eaux, dem bekannten Kurort. Willkommen in der Normandie oder besser noch in der «Gourmandie», der Region der einzigartigen Gourmet-Spezialitäten.

→ ca. 65 km, bergauf 550 m

5. Tag: Forges-les-Eaux - Dieppe

Von Forges-les-Eaux folgen Sie dem neuen Veloweg, der Sie bis ans Meer führt. Dabei durchqueren Sie eine wunderschöne Landschaft mit vielen Bauernhöfen, welche die Märkte in Paris und der Normandie mit ihren schmackhaften Produkten versorgen. Auf dem zweiten Teil der Fahrt dominiert dann die Farbe hellblau, während Sie die Mündung des Flusses Arques durchqueren, die von der gleichnamigen Burg überragt wird. Schliesslich kommen Sie nach Dieppe, dem ersten mondänen Badeort Frankreichs, der seinerzeit viele Impressionisten anzog.

→ ca. 60 km, bergauf 150 m

6. Tag: Dieppe - Brighton

Nach einer kurzen Rundtour um das Hafenstädtchen schiffen Sie um ca. 12:30 für die Überfahrt über den Ärmelkanal in Richtung Newhaven ein. In England angekommen geht Ihre Velotour entlang der Küste weiter. In Brighton lassen Sie den Abend in einem der berühmtesten und elegantesten Badeorten Englands ausklingen. Vergessen Sie nicht, zwischen einem Einkaufsbummel und einem Halt in den schicken Lokalen, den fantastischen Royal Pavillon zu besuchen und dem Brighton Pier längs zu spazieren.

→ ca. 20 km + Schifffahrt + ca. 20 km, bergauf 400 m

7. Tag: Redhill - London

Nachdem Sie Redhill mit dem Zug erreicht haben, fahren Sie in Mitten herrlicher Parks und neuer Velowege bis zur Westminster Abtei, dem «Heart of London».

→ Zugfahrt ca. 60 km, ca. 45 km, bergauf 300 m

8. Tag: Abreise London

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten!

Reise merkenentfernen

Anforderungsprofil

Mittel bis anspruchsvoll, ca. 45 km bis 75 km. Die Tour folgt der Avenue Verte, der grünen Prachtstrasse und verläuft teilweise auf Velowegen, teils auf abgetrennten Velostreifen oder auf wenig befahrenen Landstrassen. Die Tour verläuft vorwiedend flach entlang der Flüsse. Auf dem Land im englischen Teil wird sie hingegen anspruchsvoller. Die gesamte Strecke von Paris nach London ist durch die touristischen Velozeichen der Avenue Verte gekennzeichnet. Im englischen Teil gibt es kurze Abschnitte auf den Landstrassen (Single Trails), auf welchen Autos teilweise schnell unterwegs sind.

Info

Highlights

  • Weltstädte Paris und London
  • Die weissen Felsen der britischen Küste
  • Normandie oder besser «Gourmandie»
  • Dieppe, der erste mondände Badeort Frankreichs

Leistungen

  • Bahnreise 2. Klasse ab/bis Wohnort nach Paris und ab London zurück, inkl. Sitzplatzreservationen (TGV, Eurostar), Basis Halbtaxabo
  • 7 Übernachtungen in 3-/4-Sterne Hotels und ein 2-Sterne Hotel
  • Frühstück
  • Kurtaxe
  • 27-Gang Velo mit Gepäck-Tasche
  • Gepäck-Transport
  • Informationsgespräch (englisch/französisch)
  • Begleitbus in der Nähe (für Notfälle)
  • Fährtransfer Dieppe - Newhaven
  • Routenbeschreibung, Landkarten (im Hotel hinterlegt)
  • Service-Hotline

Nicht inbegriffen:

  • Bahnzuschläge (höhere TGV-/Eurostar-Tarife)
  • Bahnfahrt 7. Tag
  • Eintritte und Besichtigungen
  • Obl. Annullierungs- und Rückreisekosten-Versicherung
  • Buchungsgebühr pro Auftrag CHF 50
  • Kurzfristige Buchungsgebühr (7-0 Tage vor Abreise) zusätzlich pro Auftrag CHF 50

Anreise

TGV ab Zürich/Basel nach Paris. Reisedauer ab Grenze ca. 3 Std. Rückreise: Eurostar London – Paris, Weiterreise im TGV nach Basel/Zürich. Reisedauer bis Grenze ca. 7 – 8 Std.

Verpflegung

Frühstück

Übernachtungskategorie

3/4* Hotels mit einem 2* Hotel in Gisors/Umgebung

Zusatznächte

Sie können Ihren Aufenthalt am Anfang oder am Schluss der Reise verlängern. Wir nehmen die entsprechende Reservation gerne für Sie vor. Bitte teilen Sie uns bei der Buchung Ihre Verlängerungswünsche mit.

Velo

27-Gang Mietvelo mit Freilauf, auf Wunsch können Sie auch ein Elektrovelo mieten.Aufpreis: CHF 165.-/Person

Wichtig!

Für folgenden Zeitraum gelten strengere Annullationsbedingungen:

bis 45 Tage vor Abreise: 20 % des Reisepreises

*Für die Reservation der Fähre benötigen wir folgende Angaben gemäss Ihrem Ausweis (ID/Pass):

  • Vor-/Nachname
  • Geburtsdatum
  • Staatsangehörigkeit
  • Ausweisnummer & Ablaufdatum