Extbase Variable Dump
NULL
Schneeschuhtour Lötschental | Schneeschuhlaufen 2020 - Schweiz | Baumeler Reisen
NEU

Schneeschuhwandern im Lötschental

Schneeschuhwandern zwischen den Walliser und den Berner Alpen

Natur, Ruhe und Mythen erwarten uns im Lötschental. Wir ziehen unsere Spuren vorbei an zerstreuten Alpensiedlungen und durch märchenhafte Wälder. Vor uns das eindrückliche Bietschhorn und die imposanten Walliser Viertausender und ihre eindrückliche Gletscherwelt.

Reisedaten

Pauschalpreis auf Anfrage. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.
Mindestens 8, maximal 12 Teilnehmer/innen.

Reiseprogramm

1. Tag: Indiv. Anreise - Einsteigertour

Individuelle Anreise nach Blatten. Treffpunkt um 12.30 Uhr im Hotel. Unsere erste Schneeschuhwanderung führt uns oberhalb von Ried über schön gelegene Hänge bis nach Wiler. Wir geniessen den schönen Ausblicke auf das eindrückliche Bietschhorn. → Wz 3 Std.

2. Tag: Lauchernalp

Hoch über Blatten ziehen wir unsere Spur in Richtung Lauchernalp - an zerstreuten Alpsiedlungen vorbei und durch den hier lichten märchenhaften Bannwald. Wir geniessen die Ruhe und das einmalige Panorama, bevor wir das Skigebiet der Lauchernalp kurz kreuzen und danach über offene Hänge ins Tal nach Kippel absteigen. → Wz 4 Std.

3. Tag: Lötschenpass

Mit der Gondelbahn fahren wir auf die Lauchernalp. Unser Ziel ist der Lötschenpass, der älteste Übergang zwischen Wallis und Bern. Die herrliche Aussicht auf die Walliser Viertausender und die eindrückliche Gletscherwelt entlohnt uns für den längeren Aufstieg. In der Lötschenpasshütte geniessen wir die Mittagspause und Gastfreundschaft auf 2690 m.ü.M., bevor wir zur Lauchernalp zurückkehren. → Wz 5 Std.

4. Tag: Fafleralp - Guggistafel

Ein wunderschöner Aufstieg via Tellialp und Schwarzsee führt uns zur Fafleralp. Etwas oberhalb der Alp auf dem Aussichstpunkt Guggistafel können wir einen tollen Ausblick auf das Gletschertor des Langgletschers mit dahinter liegender Lötschenlücke geniessen. Der Rückweg führt uns noch einmal entlang der beeindruckenden Kulisse des Bietschhorns nach Ried-Blatten. Individuelle Heimreise. → Wz 4 ½ Std.

Programmänderungen vorbehalten!



Hotelunterkunft Änderungen vorbehalten!

Ort Nächte I Hotel Nat. Kat.
Blatten 3 Nest- & Bietschhorn **
Christian Metzger Reiseleiter
Kundenbewertungen
4.4
Schneeschuhwandern im Lötschental
2 Bewertungen
Bewertung abgeben
auf Anfrage
Ansprechpartner Aline Zemp +41 (0)41 418 65 52
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen

Anforderungsprofil

Wanderungen mittel, 3 bis 5 Std., Höhenunterschiede bis zu 740 m. Tourenerfahrung mit Schneeschuhen und eine gute Kondition und Trittsicherheit werden vorausgesetzt.

Info

Highlights

  • 4 Schneeschuhtouren, auch am An- und Abreisetag.
  • Historisches Hotel mit schöner Sonnenterrasse.
  • 4-Gang Feinschmeckermenü im Hotel.
  • Geführte Schneeschuhferien im Lötschental vom Spezialisten. Kompetente Reiseleitung und langjährige Erfahrung.

Leistungen

  • Unterkunft inkl. 4-Gang Feinschmecker Halbpension plus 1 Mahlzeit
  • Trinkgelder im Hotel
  • Schneeschuhwanderungen
  • Transfers mit ÖV (Basis Halbtax-Abo)
  • LVS-Ausrüstung
  • baumeler-Reiseleitung/Wanderführung

Reiseleitung

Christian Metzger