jetzt Buchen

Individuelle Veloreise Weimar - Naumburg - Weimar

Saale-, Ilm- und Unstrut-Radweg

Auf dieser Veloreise befahren Sie den Saale-, Ilm- und Unstrut-Radweg sowie die Thüringer Städtekette. Sie erleben kleine Dörfer mit bezaubernden Kirchen, Burgen und Schlösser voller Geschichten und weitläufigen Parkanlagen. Geniessen Sie zudem die Weine der Saale-Unstrut-Region und sammeln Sie während Ihrer Velotouren bei typischen Gerichten der Thüringer Küche neue Kraft.

Reisedaten

Pauschalpreis auf Anfrage. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.
Mindestteilnehmer: 2 Personen

7 Tage / 6 Nächte ab/bis Weimar

Übernachtungsorte: Weimar, Jena, Naumburg
(2 ÜN), Apolda, Weimar

Anreise täglich vom 01.04. – 31.10.2020

Reiseprogramm

1. Tag: Individuelle Anreise nach Weimar

Nutzen Sie den Nachmittag, um auf den Spuren von Goethe, Schiller und Herder zu wandeln. Tauchen Sie ein ins klassische Weimar! Anna Amalia führt Sie gern durch die Stadt und kann Ihnen manche Geschichte aus längst vergangenen Zeiten erzählen. Am Abend bietet das deutsche Nationaltheater ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm an.

2. Tag: Weimar – Jena

Sie verlassen Weimar in südöstlicher Richtung und radeln flussaufwärts nach Mellingen auf dem Veloweg «Thüringer Städtekette» und weiter in die Optik- und Universitätsstadt Jena. Geniessen können Sie hier z.B. den Ausblick über die Stadt vom «JenTower» aus oder den Blick in die Sterne im Zeiss Planetarium Jena, dem betriebsältesten der Welt.

→ ca. 22 km

3. Tag: Jena – Naumburg

Der «Saale-Canyon» – ein imposantes Landschaftsbild mit seinen vorspringenden Wellenkalkbergen wirkt wie eine Gebirgslandschaft. Am linken Ufer thronen bald die drei Dornburger Schlösser und wenig später tauchen bereits die ersten Weinhänge auf, welche Sie bis zum Naumburger Dom mit seinen berühmten Stifterfiguren begleiten.

→ ca. 55 km

4. Tag: Tagesausflug nach Nebra

Sie starten am Morgen mit der Regionalbahn nach Wangen bei Nebra, dem Fundort der berühmten «Himmelsscheibe von Nebra». In Freyburg nehmen Sie an einer Führung durch die Rotkäppchen-Sektkellerei teil, bevor es auf dem Unstrut-Veloweg zurück nach Naumburg geht.

→ ca. 35 km

5. Tag: Naumburg – Apolda

Auf dieser Etappe radeln Sie in Richtung Bad Kösen mit seinem bekannten Gradierwerk. Ab Kleinheringen folgen Sie der Ilm in Richtung Bad Sulza bis in das Etappenziel, die Glockenstadt Apolda.

→ ca. 36 km

6. Tag: Apolda – Weimar

Schon nach den ersten Kilometern erreichen Sie Ossmannstedt mit seinem romantischen Gutspark. Weiter radeln Sie durch die weitläufige Auenlandschaft zurück in die Kulturstadt Weimar.

→ ca. 30 km

7. Tag: Abreise Weimar

Individuelle Rückreise oder Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten!

Reise merkenentfernen

Anforderungsprofil

Leicht bis mittel, ca. 22 km – 55 km. Flach, grösstenteils auf asphaltierten Velowegen und Nebenstrassen, teilweise auf unbefestigten Wegen.

Info

Highlights

  • Entdecken Sie die historische Stadt Weimar
  • Begegnen Sie kleinen Dörfer mit bezaubernen Kirchen und Burgen
  • Velotour entlang der Flüsse Ilm, Saale und Unstrut
  • Typische Gerichte der Thüringer Küche

Leistungen

  • Bahnreise 2. Klasse ab/bis Wohnort nach
    Weimar retour, Basis Halbtaxabo
  • 6 Übernachtungen in 3-Sterne Hotels und
    Pensionen, Frühstück
  • 21-/24-Gang Velo mit Gepäck-Tasche (5 Tage)
  • Gepäck-Transport
  • Begrüssungsgetränk am Anreisetag
  • Bahnfahrt Naumburg-Wangen (inkl. Velo)
  • Führung durch Rotkäppchen Sektkellerei
  • Service-Hotline
  • Routen- & Kartenmaterial (im Hotel hinterlegt)

Nicht inbegriffen:

  • Bahn-Reservationen und Zuschläge
  • Kurtaxen pro Person und Hotel ca. € 2.- bis 5.-
  • Eintritte und Besichtigungen
  • Obl. Annullierungs- und Rückreisekosten-Versicherung
  • Buchungsgebühr pro Auftrag CHF 50
  • Kurzfristige Buchungsgebühr (7-0 Tage vor Abreise) zusätzlich pro Auftrag CHF 50

Anreise

Tageszug ab Zürich/Basel über Frankfurt/Mannheim und Erfurt nach Weimar. Reisedauer ab Grenze ca. 6 - 7 Std.

Verpflegung

Frühstück

Übernachtungskategorie

3-Sterne Hotels und Pensionen

Zusatzübernachtungen

Sie können Ihren Aufenthalt am Anfang, am Schluss der Reise oder während der Tour an einem der Etappenorte verlängern. Wir nehmen die entsprechende Reservation gerne für Sie vor. Bitte teilen Sie uns bei der Buchung Ihre Verlängerungswünsche mit.

Velo

21-Gang Mietvelo mit Freilauf, auf Wunsch können Sie auch ein Elektrovelo mieten. Aufrpeis: CHF 75.-/Person

Wichtig!

Es gelten für folgenden Zeitraum strengere Annullationsbedingungen:

bis 45 Tage vor Abreise 10% des Reisepreises, mind. CHF 120.-/Dossier